Hairfor2

Anwendung

Hairfor2 Anleitung
PDF-Anleitung Hairfor2

Vorbereitung:

Waschen Sie Ihr Haar wie gewöhnlich mit Shampoo, spülen Sie es gut aus und lassen Sie es völlig trocknen. Mit einem großzahnigem Kamm oder einer groben Bürste kämmen Sie das Haar an den lichten Stellen aufwärts vom Haaransatz zu den Spitzen.

Wie bei Ihrem gewöhnlichen Friseurbesuch empfehlen wir, Ihre Kleidung während der Anwendung mit einem Umhang abzudecken.

Produkt-Anwendung:

Schütteln Sie die Dose Hairfor2 kräftig durch (ca. 20 Sekunden), halten Sie sie in ca. 20 cm Entfernung zum Kopf und sprühen Sie in kurzen Einheiten (1-2 Sekunden) entgegen der Haarwuchsrichtung auf die zu behandelnden lichten Stellen. Vermeiden Sie zu nahes bzw. zu intensives Sprühen auf eine Stelle, um die Bildung eines Feuchtfilmes zu verhindern.

Bei Behandlung des vorderen Haarbereichs (Stirnhaaransatz) sollte ca. 1-2 cm hinter dem bestehenden Haaransatz stufenweise begonnen werden, um einen natürlichen Haaransatz zu erzielen. Nach dem ersten Sprühvorgang die Frisur mit großzahnigem Kamm leicht in Form kämmen. Den Sprühvorgang wiederholen, bis die von Ihnen gewünschte Haarverdichtung erreicht ist.

Wichtig:

Zwischen den Sprühvorgängen die Dose immer wieder gut schütteln! (jeweils 10 Sekunden)

Ist die von Ihnen gewünschte Haardichte erreicht, benutzen Sie bitte zum Abschluss einen guten Glanzhaarlack und übersprayen Sie gut alle mit Hairfor2 behandelten Haarpartien um diese zu festigen und der Frisur einen perfekten letzten Schliff zu geben.

Tipp:

Ist bei der Anwendung etwas Hairfor2 in die Stirnpartie gelangt, entfernen Sie es mit einem Gesichtswasser getränkten Wattepad.

Zur Feinbehandlung des natürlich wirkenden Stirnhaaransatzes hat sich der Gebrauch von Wattestäbchen gut bewährt.

Sollte sich durch zu nahes oder zu intensives Besprühen an einer Stelle ein Feuchtfilm gebildet haben, dann wedeln Sie ganz sanft mit einigen leicht zusammengeknäulten Kleenex-Tüchern mit schnellen Hin-und-Her-Bewegungen über den Feuchtfilm und warten einige Minuten, bis dieser wieder völlig trocken ist.

Über Hairfor2: